„MEN IN BLACK: INTERNATIONAL“

Ab 13.Juni im Bundesstart

Genre: Science Fiction / Abenteuer

Regie: F. Gary Gray

Darsteller: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Liam Neeson

Länge: min.

FSK:

Inhalt: Haben sich die Vorgänger mit der Geschichte rund um die beiden Agenten J (Will Smith) und K (Tommy Lee Jones) und deren nicht immer glückliche Partnerschaft beschäftigt, steht im Spin-off eine neue Truppe im Vordergrund. Und ein neuer Schauplatz. Diesmal dreht sich alles um das MiB-Hauptquartier in London, das im Brennpunkt einer globalen Alien-Invasion steht. Der Chef des Hauptquartiers (Liam Neeson) und die beiden Agenten H (Chris Hemsworth) und M (Tessa Thompson) haben alle Hände voll zu tun, das Schlimmste zu verhindern.

Doch im Gegensatz zu den Vorgängern soll sich die Handlung diesmal nicht auf einen Schauplatz beschränken. Während die MiB zuvor mit außerirdischen Kleinkriminellen zu tun hatten, geht es diesmal an die wirklich großen Kaliber. Zur Unterstützung haben Agent H und Agent M deshalb die altbekannte Agent O (Emma Thompson) an ihrer Seite. Das wird allerdings kaum reichen, wenn die Aliens es wirklich ernst meinen.