Kategorie: Vorschau

Vorpremiere: Mittwoch, 05.Juni um 19:30 Uhr

Genre: Aktion

Regie: Adil El Arbi, Bilall Fallah

Darsteller: Martin Lawrence, Will Smith, Vanessa Hudgens

Länge: min.

Freigegeben ab:   FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/Coy9T15o3_w?si=wypwKfaKia5qrnA-

Inhalt: Die Detectives Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind wieder unterwegs. Das Duo kommt einem Korruptionsskandal auf die Spur, der sie geradewegs ins Herz der Polizei von Miami führt. Auf die Schliche kommen sie dem Ganzen durch ihren verstorbenen Captain Howard (Joe Pantoliano), der den beiden Cops posthum einen Hinweis hinterlässt. Doch schon bald werden sie durch eine Intrige zu Ausgestoßenen und befinden sich auf der Flucht. Um den Fall zu lösen, müssen sie außerhalb des Gesetzes nach eigenen Regeln arbeiten.

Sonntag, 09.Juni um 17:00 Uhr

Für Tickets >>> hier klicken

Genre: Drama, Fantasy, Romanze

Regie: Jerry Zucker

Darsteller: Patrick Swayze, Demi Moore, Whoopi Goldberg

Länge: 126min.

Freigegeben ab:  0 FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/imsZTeE3AkQ?si=yN_WAj0MLvKQaKjI

Inhalt: Vor Filmbeginn laden wir zu einem Glas Sekt im Kinofoyer ein.

Ein kurzer Blick auf das Leben des erfolgreichen Bankers Sam Wheat (Patrick Swayze) genügt, um zu sehen, dass er sein Glück gefunden hat. Zusammen mit seiner großen Liebe, der Künstlerin Molly (Demi Moore), genießt er ein sorgenfreies Dasein. Doch dann geschieht etwas Furchtbares: Nach einem Theaterbesuch werden Molly und Sam überfallen. Während eines kurzen Kampfes löst sich ein Schuss aus der Waffe des Angreifers, der sich aus dem Staub macht. Es dauert einen Moment, bis Sam realisiert, dass er getroffen und tödlich verwundet wurde. Als Geist ist er in einer Sphäre zwischen Dies- und Jenseits gefangen. Er kann zwar sehen, was in der realen Welt passiert, aber niemand aus dem Reich der Lebenden kann ihn wahrnehmen. Sam fragt sich, warum er zu einer rastlosen Existenz in der Zwischenwelt verdammt ist. Aber dann teilt ihm ein Geist mit, dass er erst eine Aufgabe erledigen muss, bevor er Ruhe finden kann. Sam weiß, dass er seinen Mörder zur Strecke bringen muss.

Sonntag, 07.Juli um 17:00 Uhr

Für Tickets >>> hier klicken

Genre: Action, Krimi, Thriller, Western

Regie: Robert Rodriguez

Darsteller: Antonio Banderas, Salma Hayek, Steve Buscemi

Länge: 107min.

Freigegeben ab:  18 FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/v0kkDyK5Dqw?si=zFBKDaTedAVsAHxW

Inhalt: Vor Filmbeginn laden wir zu einem Glas Tequila im Kinofoyer ein.

Durch ein dummes Missverständnis schlidderte „El Mariachi“ (Antonio Banderas) einst in ein bleihaltiges Abenteuer. Wegen seines Gitarrenkoffers wurde er mit einem professionellen Killer verwechselt und musste sich gegen unzählige Bösewichte zur Wehr setzen. Dieses Mal hat der Mariachi den waffenbeladenen Gitarrenkoffer aus eigenem Antrieb gepackt. Er will Rache üben. Seine Geliebte wurde ermordet, die eigene Hand zerschossen. Zur Verantwortung soll Bucho (Joaquim de Almeida) gezogen werden. Doch die Bande des Drogenbosses ist vorgewarnt, schließlich wird in jeder kleinen Kneipe Mexikos die Legende des Gitarre spielenden Rächers erzählt…

Vorstart am Mittwoch, 12.Juni

Genre: Animation

Regie: Kelsey Mann

Darsteller: Animation

Länge: min.

Freigegeben ab:   FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/iEHjmWGFPa8?si=uZAdKQ-3ux2zDeA0

Inhalt: Riley ist keine elf Jahre mehr alt sondern mittlerweile sogar im Teenager-Alter angekommen – völlig klar, dass die Emotionen in ihrem Kopf jetzt erst recht nicht zur Ruhe kommen. Freude, Kummer, Wut und Ekel dachten eigentlich, dass sie Rileys Kopf mittlerweile im Griff haben. Doch dann soll plötzlich die so gut eingespielte Steuerzentrale abgerissen werden, weil es mehr Platz für noch mehr Emotionen braucht! Erst schleicht sich Zweifel ein, die ein paar Kolleg*innen mit im Schlepptau hat. Und das bringt Rileys Kopf wieder gehörig aus dem Gleichgewicht…

Fortsetzung zum Pixar-Hit „Alles steht Kopf“ aus dem Jahr 2015.

Genre: Krimi, Drama

Regie: Jeff Nichols

Darsteller: Jodie Comer, Austin Butler, Tom Hardy

Länge: 116min.

Freigegeben ab:   FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/aaxw9H4VOBA?si=SEomwLJ1qf3Mrsq9

Inhalt: Kathy (Jodie Comer), ein willensstarkes Mitglied der Vandals, ist mit einem wilden, rücksichtslosen Biker namens Benny (Austin Butler) verheiratet. Die Vandals begannen einst als lokaler Club voller Außenseiter, die durch gute Zeiten, rumpelnde Motorräder und Respekt für ihren starken, beständigen Anführer Johnny (Tom Hardy) vereint waren. Im Laufe der Jahre versucht Kathy ihr Bestes, um mit der ungezähmten Natur ihres Mannes und seiner Treue zu Johnny zurechtzukommen, mit dem sie um Bennys Aufmerksamkeit konkurrieren zu müssen glaubt. Als das Leben bei den Vandals immer gefährlicher wird und der Club droht, zu einer noch finstereren Bande zu werden, sind Kathy, Benny und Johnny gezwungen, Entscheidungen über ihre Loyalität zum Club und zueinander zu treffen.

Genre: Animation

Regie: Chris Renaud, Patrick Delage

Darsteller: Animation

Länge: min.

Freigegeben ab:   FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/xBxFg0N0kJU?si=SeTIMCI77ohTdggZ

Inhalt: Gru (Stimme im Original: Steve Carell) und Lucy (Kristen Wiig) sind verheiratet und kämpfen gemeinsam mit ihrer Familie in der Anti-Bösewicht-Liga. Bei dieser wichtigen Aufgabe werden auch ihre Kinder (u.a. Miranda Cosgrove) viel stärker mit einbezogen.

Vierter Teil der Reihe um Gru, seine Pflegekinder und die Minions nach „Ich – Einfach unverbesserlich” (2010), „Ich – Einfach unverbesserlich 2″ (2013) und „Ich – Einfach unverbesserlich 3″ (2017). Chris Renaud, der bei den ersten beiden Teilen Regie führte, ist auch beim vierten Teil wieder dabei. Patrick Delage wird als Co-Regisseur fungieren, und Mike White wird das Drehbuch schreiben.

Genre: Aktion, Komödie Science Fiction

Regie: Shawn Levy

Darsteller: Ryan Reynolds, Hugh Jackman, Lewis Tan

Länge: 127min.

Freigegeben ab:   FSK-Regelung hier klicken

Trailer: https://youtu.be/kdQ_Jjkrd7M?si=OL_5kBlDDZU5Pm3P

Inhalt: Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

Dritter Teil der Filmreihe um den Mutanten Deadpool, der erstmal in Zusammenarbeit mit dem Marvel Studios um “Avengers”-Mastermind Kevin Feige entsteht, aber auch unter Disney eine US-Altersfreigabe für Erwachsene erhalten wird. Berichten zufolge lautet der Arbeitstitel für den Film „Tidal Wave“, übersetzt „Flutwelle“. Das Drehbuch schreiben Wendy Molyneux und Lizzie Molyneux-Loeglin (“Bob’s Burgers”). Hugh Jackman kehrt in einer Hauptrolle als Wolverine zurück, zum ersten Mal seit „Logan” von 2017. Rob Delaney wird als menschliches X-Force-Mitglied zurückkehren. Emma Corrin („The Crown”) ist neu in der Superheldenrolle, ebenso wie Matthew Macfadyen.

Die Initiative „Runder Tisch für Flüchtlinge in Lahnstein“ in Kooperation mit dem Jugendkulturzentrum Lahnstein und dem Beirat für die Belange von Menschen mit Migrationshintergrund in Lahnstein laden ein

am 30. Juni 2024 um 11.00 Uhr

zu einer Kino-Matinee in das Kino in Lahnstein, Turmplatz 2

Gezeigt wird der Kurzfilm mit dem Titel „Koblenzerin“.

Bei einem Getränk und einem kleinen Snack gibt es anschließend die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen.

Katya, eine junge Ukrainerin, flieht vor dem Krieg nach Deutschland. Koblenz ist nun ihre neue Heimat. Doch damit ist ihre Reise noch nicht vorbei, denn vor ihr liegt ein schwieriger und emotionaler Weg zur Integration.

Ein Film von Alexander Tkachenko

Skript: Tatiana Chumak

Produktion: Manfred Beuth, Soziales Netzwerk Koblenz e.V.